Infos zur Klasse M8:

Klassenlehrerin: Frau Schrauth

 

Materuialliste_M8.pdf
PDF-Dokument [98.2 KB]

Mikroorganismen unter der Lupe

M8 erforschen die unsichtbare Welt der Bakterien

Auf eine faszinierende Entdeckungsreise in die Welt der Mikroorganismen begab sich kürzlich die Klasse M8. Im Rahmen des Fachs "Natur und Technik" wagten sie sich an Experimente heran, um die geheimnisvolle Vielfalt von Bakterien und Keimen zu erkunden.

Mit Petrischalen als Laborutensilien und einer gehörigen Portion Neugier ausgestattet, machten sich die Jugendlichen daran, das Wachstum von Keimen zu untersuchen. Dabei gingen sie sogar soweit, ungewöhnliche Versuche durchzuführen, wie das Übertragen von Bakterien durch Berühren mit den Fingern. Diese praktischen Erfahrungen lieferten den Schülern nicht nur spannende Einblicke in die Verbreitung von Mikroorganismen, sondern sensibilisierten sie auch für die Bedeutung von Hygiene im Alltag.

Besonders aufregend gestaltete sich ein weiteres Experiment, das sich den Bakterien in den Zähnen widmete. Ausgestattet mit speziellem Zahnfärbemittel machten sich die Schüler nach dem Zähneputzen ans Werk. Das Ergebnis war verblüffend: Durch einfache visuelle Inspektion konnten sie die Stellen identifizieren, an denen sich Bakterien angesammelt hatten. Diese lehrreiche Erfahrung verdeutlichte den Jugendlichen eindrucksvoll die Bedeutung einer gründlichen Mundhygiene.

Das Fach "Natur und Technik" eröffnet den Schülerinnen und Schülern nicht nur theoretisches Wissen, sondern ermöglicht auch spannende praktische Erfahrungen, die ihr Verständnis für die unsichtbare Welt der Mikroorganismen vertiefen.

Druckversion | Sitemap
Grund- und Mittelschule "Oberes Werntal" Poppenhausen

Anrufen