Grund- und Mittelschule Poppenhausen
Grund- und Mittelschule Poppenhausen
Schulleben:
Hier erhalten Sie Informationen über unsere Schulordnung und welche Aktionen die ganze Schule betreffend abgelaufen sind.
SMV und Klassensprecher
Die Schülersprecher und Klassensprecher treffen sich monatlich einmal zum Gedankenaustausch. Sie geben Informationen der Schulleitung an die Klassen weiter, sorgen aber auch dafür, dass die Anliegen der Klassen gehört und besprochen werden.

Unsere Schülersprecher im Schuljahr 2018/2019

Wichtige Informationen für Schüler/innen und Lehrer/innen:

Verhalten bei Busproblemen:
• Nicht gleich zu Hause anrufen, sondern Hilfe im Sekretariat oder bei Lehrkräften holen, auf den nächsten Bus warten, evtl.. zu Hause anrufen vom Sekretariat aus nach Auftrag durch Lehrkraft oder Hauspersonal
• Beim Nachmittagsunterricht als letzter Lehrer/in darauf achten, dass alle Schüler der Klasse/Gruppe weg sind.
• Buslotsen tragen Verantwortung und sind Vorbild. Das sollte man merken!

Sonstiges:
• Jeder ist für die Ordnung in den Pausehöfen - nach den Pausen – mit verantwortlich. Je weniger Müll aufzulesen ist, desto angenehmer ist es für alle Beteiligten.
• Sicherheitsvorschriften bei Feuer- und Drinnbleib-Alarm beachten.
• Keine unnötigen Wege im Haus gehen
• Beim Stundenwechsel und vor dem Unterricht ruhig verhalten.
• Nach Toilettengang Händewaschen nicht vergessen.
• Grüßen ist eine Selbstverständlichkeit, denn ein freundlicher Gruß schafft Sympathien.
• Aufmerksamkeit gegenüber fremden Personen.
• Arztbesuche nur in dringenden Fällen in der Schulzeit
• Handyverbot
• Toilettengang nur bei Stundenwechsel
• Kopieren erledigen nur die Lehrkräfte
• Anweisungen der Pausendienste und Schülerlotsen befolgen
• Wer nicht hören will,...: Hofkehren, Hofdienst in der Pause und andere gemeinschaftsdienende Sachen erledigen
Druckversion Druckversion | Sitemap
Grund- und Mittelschule Oberes Werntal Poppenhausen

Anrufen